Jahresarchiv: 2022

Chätschgummi

Was für e dolli Idee. Äimool im Johr dörfe d Schuelmäitli und Schuelbuebe in der Primarschuel Gotthelf z Basel Chätschgummi chöie und Blootere mache. Ganz wichtig derbyy: Der Chätschgummi darf, wenn men en fertig kätscht hed, under s Pult, em Lehrpersonal ans Füüdle oder sünscht nöimen aane gchläbbt wäärde. Das Chätschgummichöie chönnt me doch au […]

In Basler Zeitung veröffentlicht | Kommentieren

Restaurant zum Bären, Liestal

Gewappnet für jeden Ansturm Die Geschwister Wyss sind unter Druck. Eine Wandergruppe mit provisorisch gemeldeten 10 bis 15 Personen erscheint als 47-köpfige hungrige Gruppe von Wandervögeln. Schnell gilt es Aushilfen für Küche und Service zu organisieren. Basler Zeitung 13.03.2022 – Restaurant zum Bären, Liestal

In Landbeiz veröffentlicht | Kommentieren

Au daas no

Der Tripper isch uf em Voormarsch. Das hed under anderem lut Zyttig doodermit z due, as alsfott meh ungschützt blätzt wird. Vorbyy sy d Zytte, wo d Fraue vor der Ee Eerschteli blyybe. Vo de Manne schwätzt men in dem Zäämehang nit. Uusegfunde hed me daas mit de unsüüfere Gschlächtsdäil, will meh teschdet wird. Ich […]

In Basler Zeitung veröffentlicht | Kommentieren

Mählsuppe

Es isch wie allewyyl. Fasnecht bedütet under anderem – Mählsuppe. Soo. Und jetz wird s schwiirig. Doo no äisch für alli Suppechöch zum Mitschschryybe. Näi. Mählsuppe häisst nit, as men es Päckli aarüehrt. Mählsuppe betüdet – Choche! As me Mähl sorgfältig und süüferlig röschted, ohni as d Chuchi foht afo brenne. Denn chunnt zümpftig Rootwyy […]

In Basler Zeitung veröffentlicht | Kommentieren

Umhanggläiter

Diir kennets. D Umhangläiter, oder wie men umgangssproochlich säit: d Vorhangringli. Wenn me der Umhang nämmlig z fescht zrugg schränzt, chas bassiere, as men äis vo deene Ringli us der Vorhangschiine rysst. Soo. Und weeles Ringli ryssts uus? Richtig. Immer s Hinderscht. Und daas bidüted, as me der ganz Umhang mues aabeneh und denn, jeh […]

In Basler Zeitung veröffentlicht | Kommentieren